Veranstaltungen

Schön, dass Sie bei uns reinschauen.

Veranstaltungen
vorbei:
Am Wochenende 15. + 16. Juni waren wir mit 2 Fahrzeug-Equipen beim Motor Classic Rennen in Lenzerheide dabei. Der Anlass verlief problemlos.
Das am gleichen Wochende durchgeführte Schwingfest in Cazis bedinge an beiden Tagen den Einsatz unserer erweiterten RTW-Equipe. Unterstützt wurden wir zusätzlich von einer Samariter-Equipe. Den verletzten Schwingern auf diesem Wege unsere besten Genesungswünsche.

Am Sonntag 30. Juni leisteten wir wieder den Sanitätsdienst für das Dreiländer-Radgiro. Bei strahlendem Wetter deckten wir die rund 100 km auf SChweizer Gebiet ab. Unsere 16 Personen mit Motorrädern, Rettungsfahrzeugen und einer Einsatzleitung hatten selbst sehr!! heiss, ABER zu aller Zufriedenheit hatten wir nur bei kleineren Bagatellen etwas zu tun. Die Sportler meisterten die Hitze mehrheitlich sehr gut. Durch die Wärme bedingt, gab es aber auch Fahrerinnen und Fahrer, die unterwegs aufgaben

Am Samstag 13. Juli 17.00 - ca. 21 Uhr sind wir wieder mit einer RTW-Equipe und einer weiteren Equipe anwesend auf dem Sportplatz Ringstrasse Chur. Die Calanda Broncos spielen im schweizerischen Endspiel.


Personal gesucht / Verstärkung der Freiwilligen-Arbeit
Kennen SIE Personen, die uns in unserer freiwilligen Arbeit (alle bei uns arbeiten freiwillig mit) unterstützen können = Fahrer mit BPT, medizinisches Fachpersonal, Rettungspersonal? Melden Sie uns solche. Danke.

Schulungen:
vorbei:
Ein Kurs im Bereich Kindernotfälle fand im Juni statt. Mit einer hochmotivierten Gruppe konnten Ereignisse und Vorgehen erarbeitet werden. Vorgesehen ist, diesen Kurs in nächster Zeit, bei genügend Anmeldungen!!, zu wiederholen

Bedrückend ist, dass die Schulung von EINZELpersonen sehr harzig ist. Der letzte Kurs musste, infolge zu geringer Teilnehmerzahl, kurzfristig abgesagt werden. Personen zu motivieren, ist sehr schwierig. Viele äussern sich dahingehend, dass das was für andere sei und nicht für sie. Dabei könnten noch viel mehr "Ersthelfer" gebraucht werden, die im Ernstfall die Wiederbelebung, die ersten Massnahmen, ergreifen.

Schauen Sie in unser Kursangebot rein. Neue Termine sind aufgeschaltet.


Verlegungen

Immer wieder können wir, als Ergänzung der fixen Rettungsdienste, Verlegungstransporte durchführen.
Öfters müssen diese innert kürzester Zeit ausgeführt werden. Hier können wir mit hoher Flexibilität meist den kurzfristigen Anfragen entsprechend unsere Equipen zusammenstellen.

Schulungen

Ab Januar werden wir wieder verschiedenste Schulungen durchführen. Im ersten Quartal liegt der Schwerpunkt bei den Kindernotfällen.
Mit viel praktischem Wissen können wir unsere KursteilnehmerInnen für Notfallsituationen beraten und vorbereiten

Sie sind für Notfalltransporte ungenügend versichert?
Wir bieten unter der Rubrik "Gönner werden " eine Möglichkeit an.